meine referenzen

21. oktober, 2009

geposted vom webmaster gerald samel

Geraldografix hat auch schon vor dem Umzug nach Gröbenzell und vor dem großen Paradigmenwechsel in der Gestaltung von Webseiten gearbeitet. Mittlerweile wird nicht mehr mit Tabellen gearbeitet. Mit den Suchmaschinenuntauglichen Frames habe ich persönlich nur einmal gearbeitet; auch diese sind nun obsolet. Die grundlegendste Änderung allerdings ist die, dass der Inhalt mittlerweile völlig vom Design abgekoppelt worden ist. Meine Index-Seite, die wichtigste und erste Seite eines Interentauftrittes, sieht beispielsweise "eigentlich" so aus. Wie Sie sehen, macht das Design natürlich nicht viel her; aber der Vorteil dieses Systems ist natürlich der, dass ich dem angezeigten Text jedes beliebige Aussehen geben kann, wovon SiIe sich ja schon auf der ersten Seite überzeugen konnten. Wie dem auch sei: Obschon die nachfolgenden Seiten teilweise nicht mehr meinen neuesten Ansprüchen gerecht werden, möchte ich Ihnen doch einen Einblick in einen Teil meiner bisher geleisteten Design geben.

noch fragen?

21. november, 2009

geposted vom webmaster gerald samel

Bitte schreiben Sie mir eine Mail! Wenn Sie hier klicken, öffnet sich das auf Ihrem Sytem installierte Mailprogramm und Sie müssen im besten Falle nur noch ein paar Sätze schreiben und auf "Senden" klicken. Falls Sie aber Windows nützen und Outlook nicht konfiguriert haben, müssen Sie eventuell die Adresse per Hand beispielsweise in Ihr GMX kopieren.

“Die Alten haben doch keine Ahnung vom Internet.” (meinte ein zwölfjähriger Gymnasiast kürzlich zu mir)